Direkt zum Inhalt
  • Lehrgänge mit IHK-Abschluss
  • -

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) m/w/d

  • Tagesform
  • Hamburg
  • Plätze verfügbar

Die Weiterbildung zum „Geprüften Wirtschaftsfachwirt“ (IHK) ist nicht auf einen speziellen Wirtschaftszweig ausgerichtet, sondern berücksichtigt die Besonderheiten des Handels und der Industrie- und Dienstleistungsunternehmen in gleicher Weise. Wirtschaftsfachwirte sind als „Allrounder“ in allen Branchen und Bereichen einsetzbar und haben deshalb gute Karrierechancen.

Auf einen Blick

Seminarform:
Tagesform
Dauer:
ca. 650 Unterrichtseinheiten in Vollzeit
Datum:

bis

Alternative Termine anzeigen

Ort:

Akademie für Technik Hamburg, Kapstadtring 10, 22297 Hamburg

Anfahrt über Google Maps
Kosten:

4.600,00 €

zzgl. Prüfungsgebühren der Handelskammer Hamburg in Höhe von € 616,00 (Änderungen vorbehalten)

Anmeldung:

Für diesen Termin sind noch ausreichend Plätze verfügbar.

Inhalte:

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen:

  • Arbeitsmethodik
  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensführung
  • Recht und Steuern

Handlungsspezifische Qualifikationen:

  • Betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit

Situationsbezogenes Fachgespräch

Dieser Kurs bereitet Sie auf einen IHK-Abschluss vor, der im DQR (Deutscher Qualifikationsrahmen) gemeinsam mit einem akademischen Bachelor dem Kompetenz-Niveau 6 zugeordnet wird.

Zielgruppe
Fachkräfte, die eine umfassende berufliche Qualifikation anstreben, ohne sich zu sehr spezialisieren zu wollen.
Anforderungen

Zur Prüfung in der Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikation“ ist zuzulassen:

  • wer eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf
  • oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige  Berufspraxis
  • oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige  Berufspraxis
  • oder eine mindestens dreijährige Berufspraxis nachweist.

Zur Prüfung der Teilprüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer folgendes nachweist:

  1. die abgelegte Prüfung der Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, die nicht länger als 5 Jahre zurückliegt, und
  2. mindestens ein Jahr bzw. ein weiteres Jahr Berufspraxis zu den in Absatz 1 Nummer 1 – 4 genannten Fällen die Berufspraxis soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich abgelegt sein.
Besonderheiten

Der Unterricht findet in Vollzeit statt. Die Unterrichtszeiten sind Montags-Donnerstags von 8-15 Uhr und Freitags von 8-13 Uhr.

Kontaktdaten des Veranstalters:

Förderung der Teilnahme

Dieser Lehrgang ist mit Aufstiegs-BAföG und einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit förderfähig.

Jetzt online anmelden!

Sichern Sie sich jetzt Plätze – einfach und komfortabel über unsere Online-Anmeldung.


Alternative Termine

Lehrgänge mit IHK-Abschluss
-

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) m/w/d

Lehrgänge mit IHK-Abschluss
-

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) m/w/d

Interessant? Erzählen Sie es weiter!