Arbeitsschutz-Grundlagen für Ausbilder – Online Seminar

Level

„Mir passiert schon nichts!“ Das ist die Einstellung vieler
Berufsanfänger. Die meisten Auszubildenden sind sich gar
nicht bewusst über die Risiken, die im Arbeitsalltag auf sie
zukommen können. Hier sind die Ausbilderinnen und
Ausbilder gefragt: Mit Verantwortung ausbilden heißt auch,
von Anfang an Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in
die Ausbildung zu integrieren. Wenn es Ihnen gelingt, junge Menschen zu sensibilisieren und zu motivieren, entwickeln Sie für Ihr Unternehmen zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die verantwortungsvoll und sicherheitsgerecht
arbeiten.

Seminarziele:

· Integration des Arbeitsschutzes in die betriebliche Ausbildung

· Gesundheit und Arbeitsfähigkeit stärken

· Fürsorgepflichten kennen und erfüllen

· Die Vorbildfunktion erlernen und ausüben

·  Durch Sensibilisierung und Motivation Eigeninitiative stärken

·  Rechtssichere Dokumentation beherrschen

Zielgruppe
Ausbilder und Ausbilderinnen

Inhalte

Seminarinhalte:

• Gesetzliche Grundlagen
• Rolle und Aufgaben des Ausbilders
• Gefahrenbewusstsein junger Arbeitskräfte
• Mitgestaltung und Förderung von Eigeninitiative
• Gefährdungsbeurteilung
• Erarbeitung von Schutzmaßnahmen
• Unterweisungen und Betriebsanweisungen
• Der Ausbilder als Lernbegleiter
• Förderung der Gesundheitskompetenz
• Psychische Belastungen am Arbeitsplatz
• Praktische Beispiele und Austausch

Referent/Trainer

Seminarform
Tagesform

Dauer
1 Tage, 8 Unterrichtseinheiten

Beginn
Mo. 11.04.2022 – 08:00 Uhr

Ende
Mo. 11.04.2022 – 15:00 Uhr

Kosten
€ 250,00 (inkl. MwSt.)

Ort
– keine Angabe -, –, —

Veranstalter
Akademie für Technik

Telefon
040 / 6378-4350

Fax
040 / 6378-4353

Sonstiges

Das Seminar wird Online durchgeführt. Sie benötigen hierzu einen Rechner/Laptop mit Mikrofon und einer Kamera (wenn möglich), sowie eine stabile Internetverbindung.