Sie befinden sich hier: Technische Akademie Nord › Seminare › Seminarsuche

Seminarsuche

Seminarkalender Suchergebnis


Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Level

Der kontinuierliche Wandel der Arbeitswelt in unse­rer Dienstleistungs-und Informationsgesellschaft erfordert heute neue Sichtweisen auf das Themen­feld Arbeitsschutz im Unternehmen. Der klassische Arbeits-und Gesundheitsschutz ist in Deutschland hochentwickelt und in vielerlei Hinsicht vorbildlich. Seit einigen Jahren rückt allerdings ein Thema ganz besonders ins Blickfeld: Die psychische Belastung am Arbeitsplatz. Wie wirkt sich die Gestaltung des Arbeitsplatzes kurz-, mittel-und auch langfristig auf die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbei­ter aus?

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte, die für die Umsetzung des Arbeitsschutzgesetzes verantwortlich sind.
Inhalte

Es gibt noch immer viele Unklarheiten über Untersu­chungsmethoden, Begrifflichkeiten und das gene­relle Vorgehen im eigenen Unternehmen. Die Ursa­chen für diesen Umstand sind auch darin begründet, dass hier oftmals nicht mit Grenzwerten, vorformu­lierten Lösungen und Checklisten gearbeitet werden kann. Gefordert sind vielmehr flexible Prozesse und kontinuierliche Anpassungen im Betrieb, mit dem Ziel, gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen.

Programmübersicht:

Gefährdungsbeurteilung Psychische Beurteilung Teil 1

- Gefährdungsbeurteilung : Worum geht es ?

- Vorbereitung einer Gefährdungsbeurteilung Psychische Belastung

Gefährdungsbeurteilung Psychische Beurteilung Teil 2

- Die Durchführung Schritt für Schritt

- Evaluation und Dokumentation

Fragen / Diskussion / Erfahrungsaustausch

Referent/Trainer
--
Seminarform
Tagesform
Dauer
1 Tag, 7 Unterrichtseinheiten
Beginn
Mi. 22.05.2019 - 08:00 Uhr
Ende
Mi. 22.05.2019 - 14:00 Uhr
Kosten
€ 499,00 zzgl. MwSt.
Ort
Akademie für Technik (Rostock), Warnowufer 42, Rostock
Veranstalter
Akademie für Technik
Telefon
040 / 6378-4350
Fax
040 / 6378-4353
Sonstiges

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat und eine umfängliche Seminarmappe.