Direkt zum Inhalt
  • IT-Schulungen
  • -

Data Analyst mit Python

  • Tagesform
  • Online

In diesem interaktiven Kurs erlernen Sie die Programmiersprache Python und deren Open-Source Lösungen und können diese für Aufgaben der Datenbereinigung, Datenanalyse und Datenvisualisierung anwenden sowie selbstständig Anwendungen entwickeln.

Auf einen Blick

Seminarform:
Tagesform
Dauer:
Der Kurs findet im Blended Learning Format statt (berufsbegleitend, 11 Wochen) und besteht aus einem online Präsenzseminar (10 Termine, 66 UE) und Selbstlernphasen inkl. Abschlussprojekt 4-8 Std./W.
Datum:

bis

Alternative Termine anzeigen

Ort:

Online, Data Analyst mit Python

Kosten:

3.927,00 € inkl. MwSt. 19% (3.300,00 € netto)

Mengenrabatt bei Firmenbuchungen**:

Preis inkl. 5 % Rabatt bei mindestens 5 Buchungen: netto: 3.135,00 €, brutto: 3.730,65 € p.P.

Preis inkl. 10 % Rabatt bei mindestens 10 Buchungen: netto: 2.970,00 €, brutto: 3.534,30 € p.P.

** Gilt für Buchungen von mind. 5 bzw. 10 Teilnehmenden für denselben Seminartermin. Mengenrabatt vorbehaltlich, wird bei Rechnungsstellung berücksichtigt. Bitte bei Buchung nach Angabe der Rechnungsadresse unter Bemerkung „Mengenrabatt für Firmenbucher“ angeben.

Inhalte:

  • Python – Historie, Installation, Laufzeitmodell
  • Grundlagen (Erste Programme/Scripte)
  • Strukturen (Kontrollstrukturen, Datentypen, Datenkonvertierung/-formatierung)
  • Zugriff auf Dateisysteme (Lesen, Schreiben, Serialisierung)
  • Arbeiten mit Datenbanken (Verbinden, Lesen, Schreiben)
  • Objektorientierte Programmierung 1 (Bibliotheken, Klassen, Vererbung, Error-Handling)
  • Objektorientierte Programmierung 2 (Netzwerkprogrammierung, APIs, Webscraping)
  • Visualisierung (GUI, Grafikausgabe und -auswertung)
  • Wissenschaftliche Mathematik mit Python (statistische Kennzahlen, Datenverteilung
  • Präsentationsmethoden (Data Storytelling, Programmabläufe, Dashboards)
  • Abschlussprojekt: umfassende anwendungsorientierte Abschlussaufgabe, die eigenständig bearbeitet wird
    (Thema wird im Kurs festgelegt)
  • Seminarabschluss

 

Zielgruppe

Anwender/innen, die eigenständig Datenanalysen durchführen möchten, mit großen Datenmengen arbeiten und lernen wollen, diese mit Hilfe von Programmierung besser auszuwerten.

Anforderungen
  • Interesse an der selbständigen Durchführung von Datenanalysen und am Erlernen einer Programmiersprache
  • Vorkenntnisse in Programmierung und Python sowie Kenntnisse in Excel und relationalen Datenbanken sind hilfreich, aber nicht notwendig
Besonderheiten

Das Seminar wird als Online-Seminar durchgeführt. Sie benötigen hierfür einen Rechner/Laptop mit einer Kamera, einem Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung. Der Link zur Teilnahme wird Ihnen zeitnah vor Seminarbeginn zugesandt.

Kontaktdaten des Veranstalters:

Downloads & Links:


Alternative Termine

IT-Schulungen
-

Data Analyst mit Python

Interessant? Erzählen Sie es weiter!